Prüfen

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verfahren zur Feststellung bestimmter Material- und Stoffeigenschaften.

  1. Prüfen des Frischbetons:
    1. z. B. Betontemperatur, Konsistenz, Rohdichte, Betonzusammensetzung, Luftgehalt.
  2. Prüfen des Festbetons:
    1. z. B. Druckfestigkeit, Biegezugfestigkeit, Spaltzugfestigkeit, Wasserundurchlässigkeit, Elastizitätsmodul, Feuchtegehalt.
  3. Prüfen des Zements:
    1. z. B. Druckfestigkeit; Erstarrungszeiten, Raumbeständigkeit, Mahlfeinheit, Hydratationswärme, Zusammensetzung.
  4. Prüfen der Gesteinskörnung:
    1. z. B. Kornzusammensetzung, Kornform, Schüttdichte, Kornrohdichte, Frost-Widerstand, schädliche Bestandteile.
  5. Prüfen der Zusatzmittel und Zusatzstoffe:
    1. z. B. Verträglichkeit, Wirksamkeit.

Siehe auch