Verlorene Schalung

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie besteht aus Betonwerkstücken, Naturstein und anderen Materialien wie beispielsweise Rippenstreckmetall (Streckmetall mit vollwandigen oder durchlochten Rippen) und wird so angeordnet, dass ihre Oberfläche die Außenfläche des künftigen Betonbauwerks bildet. Anschließend wird die verlorene Schalung mit Beton hinterfüllt. Gegen den Frischbetondruck müssen die Schalungselemente nach außen abgestützt oder nach dem Inneren des Bauteils verankert werden.