Tiefbohrzement

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicht genormter Zement, der zum Auskleiden von tiefen Bohrlöchern, z. B. bei der Erdölgewinnung verwendet wird. Es handelt sich dabei um Portland- und Puzzolanzemente, die aufgrund ihrer Zusammensetzung auch bei höheren Temperaturen normal erstarren. Sie werden, je nach Tiefe des geplanten Verwendungsbereichs in verschiedenen Typen hergestellt.

Siehe auch