Grundgesamtheit

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gesamtheit aller möglichen oder denkbaren Beobachtungen (Messwerte) gleicher Art. Darunter ist in der Qualitätskontrolle der Betonherstellung die gesamte Betonproduktion annähernd gleicher Zusammensetzung, Herstellung und Verarbeitung sowie gleichen Alters einer Baustelle, eines Transportbetonwerkes oder eines Fertigteilwerks zu verstehen. Die Grundgesamtheit muss daher für jede Auswertung definiert werden.

Literatur

  • Scheer, Ole: Statistische Auswerteverfahren in der Betontechnologie. In Beton-Informationen 1/2-1985