Glasfaserkunststoffschalung

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Glasfaser, Glasfäden oder Glasgeweben verstärkte Kunststoff-Schalung, die sich gegenüber den Ausgangsmaterialien durch erhöhte Druck-, Biege-, Zug- und Schlagfestigkeit auszeichnet. Glasfaserkunststoffschalungen können selbst hergestellt und damit jeder gewünschten Form angepasst werden. Die Schalung ist witterungs- und formbeständig sowie von hoher chemischer Widerstandsfähigkeit. Geeignet ist sie für jede Art von Sichtbeton. Ihre Einsatzhäufigkeit ist sehr hoch und damit besonders für die Herstellung von Betonfertigteilen geeignet.