Vorspannung ohne Verbund

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Spannglied einer Spannbetonkonstruktion wird im Gegensatz zur Vorspannung mit nachträglichem Verbund nicht ausgepresst.
Bei der externen Vorspannung (ohne Verbund) liegen die Spannglieder außerhalb des Bauteils. Dieses Verfahren erlaubt die optimale Kontrolle der Spannglieder und wird auch bei Maßnahmen zur nachträglichen Verstärkung gerne angewandt.