Lok-Test

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verfahren zur Bestimmung der Ausziehfestigkeit.

Eine Metalleinlage wird in einem bestimmten Abstand von der Schalung einbetoniert. Nach Erhärten des Betons wird sie mit einem hydraulischen Ausziehgerät herausgezogen. Die zum Herausziehen erforderliche Kraft wird durch die wirksame Bruchfläche geteilt und das Ergebnis als Ausziehfestigkeit in N/mm² angegeben.