Ausgleichestrich

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dünne Mörtel- oder Betonschicht, die vor der Herstellung des eigentlichen Estrichs auf den tragenden Untergrund aufgebracht wird, um größere Unebenheiten, als nach DIN 18 202 zulässig, auszugleichen.

Literatur