Vorgefertigte Bewehrung

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mit entsprechendem Biegerollendurchmesser gebogene Bewehrung aus Stabstahl
Vorgefertigte Bewehrungskörbe für Bohrpfähle

Aus Rationalisierungsgründen wird häufig die Bewehrung nach den Bewehrungsplänen werkmäßig vorgefertigt, so dass sie auf der Baustelle nur noch eingebaut, zusammengefügt und befestigt zu werden braucht. Dies betrifft sowohl das exakte Vorbiegen der einzelnen Bewehrungsstähle als auch die Herstellung ganzer Bewehrungskörbe.