Unterpressen

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

von Betonplatten im Straßenbau

Ein Unterpressen erfolgt bei Hohllage und/oder Stufenbildung von Betonplatten infolge Pumpen im Straßenbau oder Verdichtungsmängeln und Nachsetzungen des Untergrunds oder Unterbaus.

Zum Unterpressen der Platten werden Löcher bis zur Unterkante der Betondecke gebohrt. Als Unterpressmaterial kommen Unterpressmörtel mit hydraulischen Bindemitteln, Silikat- oder Expansionsharze zum Einsatz. Zur gleichmäßigen Verteilung des Mörtels können zusätzliche Maßnahmen hilfreich sein, z. B. Überfahren der unterpressten Platte mit einer leichten Vibrationswalze.

Literatur