Gefälle im Straßenbau

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neigung von Straßenflächen gegenüber der Waagerechten. Längsgefälle ist die Neigung in Fahrtrichtung, Quergefälle ist die Neigung rechtwinklig dazu. Das Gefälle dient vor allem der Ableitung des Oberflächenwassers und beträgt i. A. 2,5 %.

Literatur

Siehe auch