Arithmetischer Mittelwert

Aus beton.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das arithmetische Mittel, auch Mittelwert genannt, gibt die mittlere Lage der Beobachtungswerte an. Das Mittel errechnet sich aus der Summe der gemessenen Werte, die durch die Anzahl der Messungen dividiert wird.

Siehe auch:

Literatur

  • Scheer, Ole: Statistische Auswerteverfahren in der Betontechnologie. In Beton-Informationen 1/2-1985