Füller

Aus beton.wiki
Version vom 21. März 2019, 15:27 Uhr von Buechel (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fein aufgeteilte anorganische, natürliche mineralische oder künstliche Gesteinsmehle, deren überwiegender Teil durch das 0,063-mm-Sieb hindurchgeht und die im Beton überwiegend physikalisch wirksam sind (Füllereffekt im Korngerüst). Sie dürfen als Gesteinskörnung die Betoneigenschaften, wie z. B. die Dauerhaftigkeit, nicht negativ beeinflussen.